ALLE, DIE MADONIE, DIE SIE WOLLEN

Schneeschuhwandern im naturpark Parco delle Madonie

 
 
SCHWIERIGKEIT (min 1 - max 3)
2
 
DAUER
03:00 uhr
 
PREIS
20,00

Mit einer wanderung schneeschuhe schneeschuhen ist eine einzigartige erfahrung, die zeigt, wer lebt in einer fernen vergangenheit, als schneeschuhe wurden für die bergbevölkerung der einzige weg, um sich im winter, wenn schnee waren reichlich vorhanden.

Gehen mit schneeschuhen auf eine makellose schneedeckegenießen stille der wälderentdecken spuren von tieren, die sich bewegen auf der suche nach nahrung ist ein weg, die berge erleben anderes als das, was seele der skifahrer auf den pisten; es ist ein einzigartiger weg, um zu erkunden, in der sicherheit, alles schön der natur kooperation zwischen den malerischen bergen des Parco delle Madonie.ciaspolata nel Parco delle Madonie - Discovery Madonie

Die schneeschuheoder schneeschuhwandern, es gibt ein tool mit dem man zu fuß bequem auf dem frischen schnee. Verteilen sie das gewicht auf eine größere fläche zertreten sinkt der druck, dann "schwimmt" viel besser, ohne einzustürzen. Gehen mit schneeschuhe ist einfach und nach wenigen minuten kann man sich mit diesen werkzeugen.

Spaß und entspannung verbinden sich hier zu einem unwiderstehlichen charme. Ciaspolare es ist eine andere art und spaß für die erkundung der berge, ciaspolata nel Parco delle Madonie - Discovery Madonie indem sie pfade bei jedem verschieden, wo jung und alt gemeinsam nutzen können, die emotion einer erfahrung angenehm und nachhaltig.

Wir bieten in zusammenarbeit mit der Madonie Outdoor-verschiedene routen, darunter auch schneeschuhwandern unter den sternen, mit den lichtern vorn.

Die touren ausgewählt , die jedem zugänglich sind, sondern variieren in abhängigkeit von wetter und der schnee.

Und' möglich, mieten die ausrüstung, die vollständig oder teilweise.

In anbetracht der prognosen der ergiebigen schneefälle in der ersten week-end 2017 auf Madonie-ab freitag, 6. januar, wirdciaspolata nel Parco delle Madonie - Discovery Madonie organisiert am sonntag, 8 die erste schneeschuhwanderung im jahr in den Park der Madonie.

Die route wird für alle zugänglich und beschlossen, zwischen dem samstag oder sonntag morgen in abhängigkeit von den wetterbedingungen und der weg für Piano Battaglia damit jeder teilnehmen kann.

Auf anfragejedoch können organisiert werden schneeschuhwandern alle tage tagsüber in begleitung von bergführern aigae mit einem minimum von 6 teilnehmern.

 

Quote: €20,00 pro person

Der preis beinhaltet: wanderführer (aigae), versicherung, service, schneeschuhe und stöcke

Ausrüstung: wanderschuhe mit knöchel hoch und wasserdichte kleidung für die saison, winddichte jacke/regenjacke, gamaschen, rucksack, wasser oder am besten ein heißes getränk, ein kalorienarmes lebensmittel, warme kopfbedeckung, geeignete handschuhe, Schneeketten oder winterreifen für autofahrer

Empfohlene ausrüstung: kamera, stöcke für diejenigen, die sie normalerweise verwenden, wasserdichte hose.

Aktivitäten für alle, auch für diejenigen, die nicht besonders trainiert. Kinder mindestens 12 jahre alt, gewöhnt an das klima der berge.

Das programm kann änderungen unterliegen und/oder stornierung (nach ermessen der führung, bei ungünstigen wetter-oder schneeverhältnisse nicht optimal sind.

Hinterlasse einen kommentar

Ihre e-mail-adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche felder sind markiert *

Diese website benutzt Akismet um spam zu reduzieren. Finden sie heraus, wie ihre daten verarbeitet werden.

 

 

ALLE AUSFLÜGE