ALLE, DIE MADONIE, DIE SIE WOLLEN

Fluss Pollina und Gole di Tiberio

 
Fiume pollina e gole di tiberio - Discovery Madonie
 
SCHWIERIGKEIT (min 1 - max 3)
3
 
DAUER
03:00:00
 
PREIS
20,00

Die Gole di Tiberio sind einer der versteckten ecken und die schönsten ecken des Parco delle Madonie, eingebettet in der unterseite von einem tal reich an vegetation und wäldern.

Fiume pollina e gole di tiberio - Discovery MadonieAuch genannt "U' Miricu", wegen einer legende mit der fähigkeit, diesen punkt ganz zu schlucken, was sie sich im bett des flusses und tragen in das meer. Die Schluchten sind das ergebnis der arbeit von jahrtausenden vom Fluss Pollina, dass grub in den kalken einem spektakulären canyon.

Das flussbett ist gesäumt von Oleander und schilf und ist dominiert durch das vorhandensein von blöcken von kalkstein weißlichen haben scheinen verweigert die möglichkeit, dem menschen wurzeln in diesem territori0.

Zwischen der üppigen vegetation nicht selten findet man kleine strände und beobachten sie seltene vogelarten, amphibische und ein paar krabben in süßwasser. Im gebiet nistet der steinadler, und mit ein bisschen glück und können bewundern.

Die wanderung beginnt im tal des dorfes Tiberius und erreicht nach fünf kilometern im bereich der für die öffentliche nutzung Tiberius.

Der pfad durchquert ein gebiet wertvoll für die artenvielfalt innerhalb des Parco delle Madonie: oliven -, orangen-und frassineti von manna umarmen.
Es gibt viele notfälle von naturschönheiten, die man entlang der strecke trifft ausgehend von den Kleinen Schluchten, die Gole di Tiberio, website Geopark mit unterstützung der Unesco, die von den vielen felsformationen und schroffen entlang der route mit den schnellen und kleinen seen entlang des flusses.

Die route vorzusehen, neben dem wandern, auch die möglichkeit zum schwimmen in einigen bereichen des flusses und die überquerung der Schluchten in ein schlauchboot.

Diese route empfiehlt sich für diejenigen, die eine sehr gute kondition und eine große anpassungsfähigkeit.

Was sie mitbringen sollten:
trekking-stöcke

schuhe von den felsen

shorts

t-shirt

kostüm und hut

Sollte ein wechsel für ende der exkursion.

 

Die wanderung startet mit einem minimum von 8 personen.

Wie man sie erreicht.

Für diejenigen, die aus Palermo oder Messina kommend:

ausfahrt 20-Castelbuono (Pa) oder Tusa (Me), folgen sie richtung Finale di Pollina in beiden fällen;
über das land ( für diejenigen, die von Castelbuono) oder vor der stadt (für diejenigen, die von Tusa) fahren sie auf der SP 52 für San Mauro Castelverde (Pa), 8 km (kreuzung Borrello) nach rechts nehmen und weiter auf der SP 60 für 1,5 km bis zur abzweigung Tiberius, der hier immer rechts entlang der straße (zuerst asphaltiert, dann nicht mehr) für etwa 1 km bis zum beginn des pfades ist (erkennbar durch die anwesenheit einer platte des Park Madonie) entlang einer treppe mit etwa 400 stufen, die direkt zu den Schluchten.

2 antworten zu "Fluss Pollina und Gole di Tiberio"

  1. Julius er sagte:

    Guten morgen...ist es möglich, das surfen mit dem eigenen kajak?

    • discoverymadonie er sagte:

      Hallo, in dieser zeit entlang des flusses gibt es wasser (stufe knöchel) daher ist zu durchfahren mit dem kajak nur in den Schluchten des tiberius, wo das wasser bis zu 8mt tiefe, aber die länge schiffbar ist, nur 350mt. Mit Freundlichen Grüßen Cetty

Hinterlasse einen kommentar

Ihre e-mail-adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche felder sind markiert *

Diese website benutzt Akismet um spam zu reduzieren. Finden sie heraus, wie ihre daten verarbeitet werden.

 

 

ALLE AUSFLÜGE